02.07.08

Ganz viele Puschen


Sind am Wochende entstanden.
Da es meine ersten sind, bin ich soweit zufrieden, auch wenn die großen orangenen, eigentlich für Mara Gr. 36 sein solten und nun eher Gr.34 sind.

Macht nix, Kai dem Nachbarsjungen gefallen sie und passen auch noch, also bekommt er sie, sobald ich die Latexmilch bekomme, die ich gestern im Net gekauft habe.
Auf jeden Fall hat es viel Spass gemacht, und sie sind auch schnell gestrickt.

Die ganz kleinen sind für eine liebe Freundin, die im August ihr Baby bekommt.

Die pinken mit dem Herzchen , waren meine allerersten, und weil auch die kleiner wurden als geplant, bekommt die mein gute Freundin Elke für ihre kleine Aylin.

Die anderen pinken mit den Bommeln sin dfür Malin, die sich schon auf den Winter freut, damit sie die Puschen endlich anziehen kann....

Kommentare:

  1. Hallo Ina,
    die sind aber allesamt sehr hübsch geworden! Mein Kompliment!
    Lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina,

    deine Puschen sind alle ganz toll geworden. Sowas steht auch noch auf meiner To-Do-Liste.
    Deine Seite gefällt mir sehr gut. Deshalb habe ich auch eine kleine Überraschung für dich. Schau mal in meinem Blog vorbei.

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen