26.03.08

Drunkenbees

heißt das Muster dieser Socken,
ich finde es wirklich toll, und nach einem Mustersatz klappt das auch ohne auf die Anleitung zu schauen.
Gestrickt hab ich sie aus einer selber mit Ostereierfarbe gefärbten Schöller+Stahl Wolle.
Erst wollte ich sie selber behalten,
haben aber dann beschlossen, die neue Freundin meines Bruders soll sie haben.



Die Anleitung dazu gibt es hier

22.03.08

Was lange währt....

.......wird endlich fertig!!!
Kalli hatte bereits im November Geburtstag, deshalb wurde es Zeit, dass seine Socken auf die Nadeln kamen und vorallem fertig wurden!!! Gestern war es soweit.

Kallis Shockwave Socken aus Fortissima mit Rosskastanie:











Wie so oft*GG*, Danke ULLI!!!!, hab ich dieses Muster bei Ulli gesehen, und war so frei es für diese Socken zu verwenden.

21.03.08

Tauschgeschäfte

Schon lange liebäugle ich mit den Büchern von Charlene Schurch,
"Senational Knitted Socks" und "More Sensational Knitted Socks"


Ich gehöre aber zu den Menschen, die sich ein Buch vorher lieber anschauen, bevor sie Geld dafür ausgeben und danach womöglich enttäuscht sind.

Deshalb kam ein Aufruf von Jessi, sie habe das Buch doppelt und würde es gerne tauschen, gerade recht.
Und das sie meinen Tauschvorschlag so gut fand und mich auswählte, freute mich natürlich sehr.
Das hat sie für das Buch von mir bekommen, und hat sich sehr darüber gefreut

Einen Strickbeutel, indem sie ihr aktuelles Gestrick unterbringen kann, ein Harmonywood Nadelspiel,

ein kleines Beutelchen für ihre Maschenmarkierer

und ein Stopfnadeletui, von innen......


....und von aussen.
Vielen Dank Jessi!!!

Frohe Ostern!!!!

Oder sollte man sagen "Schöne Weihnachten"?
Als ich heute morgen gegen 9.00 Uhr aufgestanden bin, und einen Blick aus dem Fenster riskierte, sah es bei uns soooooo aus................

Und auch Gestricktes wurde fertig. So hatten die Montgolfiersocken angestrickt ausgesehen:

Und so sehen sie nach der Fertigstellung aus:

Ich bin sehr zufrieden damit, ein Muster, das ich bestimmt nochmals stricken werde, allerdings werde ich die Sohle dann anders stricken und nicht im Hebemuster.
Hier das Muster nochmal von nahem:

14.03.08

Modenschau....

Von einer lieben Freundin bekommt Mara immerwieder mal die Sachen deren Tochter, die 2 Jahre älter ist als Mara,aber genauso ein "Hering".
Und gestern war es mal wieder so weit.
Das macht immer wieder Spass,aber natürlich fühlt Malin sich benachteiligt, passen ihr die Sachen ja nicht, obwohl ihr das ein oder andere gefallen würde.


Seht selbst:
video



Und hier noch ein Bild der Ausbeute.

12.03.08

Aufräumen macht soooooo müüüüdeeee

Gestern nachmittag gegen 17.00, nach heftigsten Streitattacken, Rumgezicke und Rumgeweine,
fieldas arme Kind beim Aufräumen in einen tiefen Schlaf.........


Natürlich hab ich sie nicht so liegen gelassen, sondern in ihr Bett gepackt.



06.03.08

Kinder, Kinder, und das morgens kurz nach 6


Wecker klingelt.......bütte nur noch 10 Minuten......"MAMA aufstehen, wecker klingelt, will einen Kaba haben!!!!"
Mist, nix 10 Min, Malin ist unerbittlich. Also raus aus dem Bett, auf dem Gang begegnet uns Mara mit unserem Kater Gismo auf dem Arm, "das Ist MEIN Gismo, Mara!!!!!!!!!" heißt soviel, Mara darf ihn ja nicht auf den Arm nehmen. Manno der Tag beginnt wieder gut, mal schauen wies weiter geht.....

Mit ihrer voll gepisselten Nachtwindel in der Hand kommt sie, hält sie mir unter die Nase und erklärt stolz:"Hab 2und 3 Pissis in die Windel gemacht, kuck!"" Und einen Stinker aufs Klo""hast du dir den Popo allein sauber gemacht?" "Ja, reißt die hose runter und streckt mir ihren nackigen Popo hin, Gottseidank, der ist dank Feuchttücher wirklich sauber.Hmmmm vielleicht sollte ich mal ins klo schauen, Malin spült nämlich aus Prinzip nicht........

"Mama, du machst immer Wurscht auf mein Kindibrot, will nicht Wurscht, heute machst du mir Nutella drauf, gell Mami?!! und einen Joghurt!!!"

"Kein Joghurt mehr da!"
"Oh Menno!!! Mara is so gemein!!"(Malin tut so als ob sie heult)
"denn letzten hab ich gegessen, nicht Mara"

"DU bist ja SOOOOOOO gemein, du darfst nicht Joghurt essen!!!"8Malin sucht im Kühlschrank, fördert eine Karotte zu Tage, ich sitze 3 m neben ihr am Pc und schaue Mails an,seh sie nur aus dem Augenwinkel.
Sie macht den Kühlschrank zu, geht an die Schublade und holt den Schäler raus, will sie tatsächlich die Karotte selber schälen, hindere sie daran.
"Du Mama, wie heißt die Rinde von der Karotte?"

Oh , wie ich dieses Kind liebe!!

"Schale."

"aha, Schade"
"Nein, Schale"
"Mama, sag ich doch, SCHAAADEEE!!"
Fewhlt nur noch, das sie den "heiligen Geist " erwähnt, der immer so dumme Sachen anstellt,wehe wenn wir den mal erwischen!!!!

04.03.08

Hei Män, eim cul män!!!!

Heute morgen schaute die Sonne hinter den Wolken hervor, was Malin sofort dazu veranlasste, 1. mit ihrem Roller in den Kindi zu fahren, und 2. ihre Sonnenbrille aufzusetzen.
Was dabei rauskam, war das:


Ach und da fällt mir ein, das Trägerkleidchen, das ich genäht habe,und Malin so gar nicht gefiel, riß sich unsere kleine Nachbarstochter Carmen unter den Nagel, sie sah wirklich entzückend damit aus, denn sie zog es nicht als Kleid, sondern als Kassak über eine Hose an.
Und das erstaunlichste an der Sache ist, Carmen mag gar keine Kleider!!!!

Fleißiges Wochenende

Am Wochenende herrschte auch bei uns die absolute Weltuntergangsstimmung

Es regnete in einer Tour, am Samstag Vormittag, gab es ein gewaltiges Gewitter, mit viiiielll Hagel!!!
Da bot es sich an, das ich mich über meine Socken her machte, und nachdem ich meine Ribbelsocken schon am Freitag fertig stellte, sah ich Ullis tolle Socken, und war sofort begeistert!!

Zumal ich noch meine selbstgefärbte EISZEIT hier liegen hatte, da war mein Entschluß auch schon gefasst!!

Mit der Wolle diese tollen Socken im Aranmuster stricken!!
Und das lief so toll, das ich die gleich als Paar fertig machte.

Dann dachte ich mir, hmmmm, hast doch noch recht viel von der EISZEIT übrig, kombiniert mit dem dunkelblau, könnte das schöne Socken im Florenzmuster ( das war ein Monatsmuster aus der skl-gruppe) geben , aber was da so nach den ersten paar Runden rauskam, war so grausam, daß ich sie am Montag wieder aufgeribbelt habe, aber seht selbst.....
















Inzwischen sieht es so aus, und ist das Montgolfiermuster, auch ein Monatsmuster der SKL- Gruppe, und das gefällt mir ausgesprochen gut.......