17.01.09

Schlittschuh Lesezeichen/ Iceskate bookmark

Ich will doch mal versuchen, diese Anleitung kurz und knapp hier auf den Blog zu bringen:

Ihr braucht: 2 farbige Büroklammern you need: 2 colored paperclips
Häkelgarnreste crochetyarn
Häkelnadel crochethook
Nähnadel sewing needle

Nehmt die Büroklammer so, daß innere gebogene Ende links liegt, und häkelt nun
Take the paperclip like shown in the picture


1Reihe:
9 feste Maschen in die Büroklammer, darauf achten, das nach dem inneren Bogen auch 2 feste Maschen sind,1 Lfm, wenden,

1.row: 9 sc in the paperclip, take care, to crochet 2 sc after the bow, 1 ch, turn

2.Reihe: 8 fM häkeln,1 Lfm, wenden
2.row: 8 sc, 1 ch, turn

3.+4.Reihe: 7 fM häkeln,1 Lfm, wenden
3.+ 4. row: 7 sc, 1 ch, turn

5.-7.Reihe: 5 fM häkeln,1 Lfm, wenden
5.-7. row: 5 sc, 1 ch, turn

8. Reihe: 5 fM häkeln, Faden etwas länger abschneiden durch die Masche ziehen, fertig ist der 1.Schlittschuh. Den 2. genauso häkeln, die Fäden miteinander verknoten und Anfangsfäden etwas vernähen und abschneiden.
8.row: 5 sc, cut yarn a bit longer, fasten off, first iceskate is ready.
crochet the second one like the first, Make a node into the yarn.
Eine andere Farbe an der Schuhspitze als Schnürsenkel einziehen, Schleife binden.
an other color as a shoelace, ready!!

Kommentare:

  1. Hallo Ina,

    wunderbar. Vielen Dank für die Anleitung. Meine ersten Schlittschühchen sind gerade fertig geworden. Nicht so fein wie deine, aber akzeptabel ;-).

    Liebe Grüße
    Bine / hummel06

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine süße Idee....

    Liebe Grüße
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ach Gott, ist das doch süüß!!!

    Ideen muss man haben!

    sei herzlichst gegrüßt von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee! Und so einfach zu machen, das ist wirklich prima!

    AntwortenLöschen
  5. hihii, die sind ja witzig !
    Süße Idee ...
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ina!

    das ist ja eine originelle Idee!

    liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Bald ist Ostern, gibt es da auch so was cooles?

    AntwortenLöschen