22.03.09

Viele neue Bilder

von Socken und von Kätzchen will ich zeigen.
Mein Laptop geht nämlich wieder!!

Erst mal die Socken:
Als da sind die tollen Birgit-Socken aus Schoppel Zauberball "Schokocreme"
Das Muster war wirklich sehr einprägsam und schnell zu stricken,
an die Wolle mußte ich mich erst gewöhnen.
Ich bin trotzdem sehr zufrieden und werde die Socken vermutlich selbst behalten.
Wer bei Ravelry ist, hat das Glück , die Anleitung dort kostenlos downzu loaden.

Magdalena Neuner Wolle von Lana Grossa sprang mich bei Tanja schon an,
und deshalb mußte ich sie unbedingt mitnehmen.
Weil ich inzwischen die Mojos seeehr gerne stricke,
wurden daraus welche.
Gefallen mir ja auch sehr gut,
allerdings hab ich die bei Wapitis Stricktreffen Toe-up gestrickt,
und vor lauter Quatschen und Lachen,
verpasst mal anzupassen, ob den die Ferse schon kommen muß.
Und dann wars auch schon zu spät.
Weil ich keine Lust hatte zu ribbeln,
sind sie etwas größer und kommen in die Vorratskiste.

Socken für meine Schwiegermutter aus meiner Knäulfärbung:
Embellishing Hilda Socks, leider auch nur für ravelrylisten.

Und von Zauberglöckchen habe ich Simple Twins bekommen,
und angefangen,
"Auf den Aran-Inseln" aus Steffis Buch "Socken aus aller Welt"
zu stricken.
Leider ist der Bund trotz 72 Maschen ziemlich stramm für meine Waderln,
weshalb die mit Sicherheit auch in die Vorratskiste wandern.
Aber die Farben der Wolle find ich einfach klasse,
und witzig, wie sie am Fuß dann anfangen zu wildern.


Kommentare:

  1. oh, dankeschön für den Ravelry Link. Die Hilda ist ja wunderschön.

    Und diese grau-beige Schoppelwolle würde auch meinem Beuteschema entsprechen.

    Grüßle, die Bea

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Socken, viele Grüße Anette

    AntwortenLöschen
  3. Hey Ina , ich hatte das Problem ja auch, das ich sie dank des strammen Bündchen`s nicht über die Ferse brachte (Bericht in meinem Blog) und die Ferse war mir dann mit 36 Maschen zu groß. Ich hab bis zur Ferse geribbelt und jetzt werden Stulpen daraus.
    Deine Baby`s sind richtig gewachsen und ich freue mich sie mal wieder zu sehen.
    Morgendliche Grüße Beate und toll das dein Lapi wieder geht, Grüßle an den Herrn Gemahl.

    AntwortenLöschen
  4. Deine Socken gefallen mir sehr gut. Ich werde mal bei Ravelry nach dem Strickmuster schauen.
    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne Socken, toll!

    LG,
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Die Birgit-Socken finde ich ja klasse! Bei Dir gefällt mir das Muster noch besser als in der Anleitung :)

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

    AntwortenLöschen