28.09.11

Herbstzeit- Rüsselpestzeit



Mein lieber Herr Gesangsverein!!!
SOOO platt war ich ja schon Jahrzehnte nicht mehr!!!

Hatte mich doch glatt letzte Woche die Rüsselpest dahin gerafft!!
Aber sowas von Kopf-und Gliederschmerzen mit Fieber,
( also 38 ° ist bei mir Fieber, da ich sowas sonst nie nicht bekomme)
und die Nase zu bis Oberhirn Unterkante !!


Seit gestern bin ich wieder auf dem Wege der Besserung,
ich rotze nur noch dezent vor mich hin.....

Deshalb hab ich heute auch gleich mal ne Runde
allerfeinstes Zwetschgenmus nach Art des Hauses fabriziert !!



Lecker!! Und das wo bei uns keiner sowas ißt.....

Im Moment stehen auf dem Herd ein paar wenige Hagebutten.

Ich werde berichten...

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung...ach ja wir könnten zwei Gläser gegeneinader tauschen..mein Bruder hätte gerne Zwetschge..nur kocht die hier keiner..ich hätte gerade frische Quittengelee im Angebot...lGHEike

    AntwortenLöschen
  2. hach du jetzt fertig mit Rüsselpest ich dafür schon die zweite Nacht mit Sprötzelhusten beschäftigt der einfach nicht sprötzeln will..
    Grüßle Beate

    AntwortenLöschen