28.04.08

2 x Cut & Paste, 1x Primavera......

.....hört sich fast an , wie eine Bestellung beim Italiener, ist es aber nicht.

So heißen die Muster der Socken die ich in den letzten Tagen gestrickt habe.
Um genau zu sein, bin ich mit den Primavera noch nicht ganz fertig. Es fehlt mir noch ein halber Socken, und den möchte ich morgen unbedingt fertig haben, weil ich morgen bestimmt den Wollstrang der Färb-Strickwichtelei-Partnerin bekomme, den ich verstricken soll.

Das sind Cut & Paste Socken aus Supergarne Wolle in Gr. 42 für eine liebe Freundin, die noch gar nix davon weiß.

Das sind MEINE Cut & Paste Socken aus Supergarne Wolle mit Aloe Vera und Jojobaöl, so was tolles, in Gr. 38

und das hier......



sind Primavera Socken aus Tofutsiesgarn, mmmmhhhh sind die kuschelig weich!!!Und riechen auch nicht nach Fisch, nur weil da irgendwas mit Krabben drinne ist.

Gehören auch mir, deshalb auch in Gr.38

Kommentare:

  1. Hallo Ina,
    durch die Creative Strickwelt bin ich auf deinen Blog gekommen. Diese Mustersocken gefallen mir super, habe mir auch gleich die Anleitungen mitgenommen, obwohl ich noch nie nach englischer Anleitung gestrickt habe, doch das interessiert mich eigentlich mal.
    Liebe Grüße Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ina Wieder wunderschöne Socken. Gratuliere. Sag hast Du die Cut& Paste auch mit 3er Nadeln gestrickt? Die gefallen mir sehr gut
    Ein schönes Wochenende Friederike

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Ina,
    wirklich wunderschöne Socken hast Du da genadelt, mein Kompliment!
    Ich bin begeistert von Deinem blog, er ist wunderschön!
    Liebe Grüsse
    Melly

    AntwortenLöschen