13.11.09

Die letzten Stränge

für den Weihnachtsmarkt sind fertig,
und ich denke das müßte genügen.
Nun hoffe ich nur,
daß es genügend Fans meiner Wolle gibt,
und ich nicht wieder alles mit nach Hause tragen muß.
Drückt mir die Daumen!!

Wolle: 80% Merino, 20% Leinen
Isaarwolle


Kommentare:

  1. Hallo Ina, ich drücke dir die Daumen, bin aber ziemlich sicher, dass kaum einer der tollen Stränge bei dir bleibt, weil dein Stand gestürmt werden wird und nicht nur zum Schauen.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina,

    wo ist der Markt denn? Vielleicht kommen wir mal vorbei. ;-) Dann bist Du auf jeden Fall schon mal den ein oder anderen Strang los. ;-)

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Na das glaub ich ja kaum, daß wieder viel mit nach Hause nehmen wirst. ;-)

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Stränge geworden. Ich bin mir doch ganz sicher, dass sich da viele Sockenstrickerinnen finden, die die genauso toll finden wie ich.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen